Farming Simulator Championship auf der FarmCon 18

25. Mai 2018

Die beliebte Farming Simulator Championship geht in die zweite Runde. Auf der FarmCon 18, können Teams, bestehend aus drei Spielern, an dem Turnier teilnehmen und um attraktive Preise von unserem Sponsor GIGABYTE kämpfen. Natürlich wird genug Platz für Zuschauer vorhanden sein, solltet ihr euer favorisiertes Team anfeuern wollen.

Ihr wisst nicht was der Farming Simulator Championship ist? Das Video unter diesem Text wird euch einen Einblick in das Spielgeschehen geben.

Die Aufgabe: Jedes Team hat diesmal maximal 8 Minuten Zeit, um 20 Strohballen zu pressen und diese auf einem Ballenwagen in der Mitte des Spielfeldes zu laden. Das Team, das die 20 Ballen in der kürzesten Zeit aufgeladen hat, gewinnt.

Klingt einfach? Wenn ihr auch teilnehmen wollt, registriert euer Team auf der offiziellen Webseite des Turniers und wählt euren Spieltermin aus. Ihr erhaltet dann von uns eine E-Mail mit weiteren Einzelheiten.

Denkt daran, dass ihr vor Ort in Schwandorf sein müsst und eine Eintrittskarte für die FarmCon benötigt. Zur Sicherheit fragen wir bei der Reservierung eures FSC-Slots nochmals die Buchungsnummer eures Tickets ab. Dabei genügt aber die Buchungsnummer eures Team-Captains, der die Registrierung durchführt und wir benötigen nicht alle drei.



Letzte Programmpunkte bestätigt

18. Mai 2018

Nur noch wenige Wochen trennen uns von der FarmCon 18 und wir möchten euch heute die letzten Programmpunkte für dieses Jahr vorstellen. Wir freuen uns vor allem, euch unseren diesjährigen Gastredner und Gastgeber Philipp Horsch von der HORSCH Maschinen GmbH vorstellen zu können.

Folgende Programmpunkte erwarten euch:

Dynamik und Vielfalt in der Produktentwicklung (Philipp Horsch)
Produktentwicklung ist heute ein hochkomplexer Prozess mit vielfältigen Einflüssen. Getrieben durch weltweite Kundennähe sind wir herausgefordert immer dynamischer und individueller auf die vielen regionalen und individuellen Anforderungen zu reagieren. Diese Kundennähe bedingt automatisch extreme Produktvielfalt, die wiederum nur durch pragmatische, unkonventionelle Strukturen und Prozesse überhaupt zu bewerkstelligen bleibt.

Workshop Lua Scripting (Manuel Leithner)
Die moderne und modulare Scriptsprache LUA kommt in der GIANTS-Engine zum Einsatz. Manuel Leithner wird auf der Präsentation vom letzten Jahr aufbauen und euch in die Welt des LUA-Scripting mitnehmen.

Panel: YouTube im Wandel - LPs früher und heute (Martin Rabl und die Youtuber: David Schult von GudnLP, Werner Dirr von Burning-Gamers, Ansgar von NordrheinTV und Randy Pfeifer von SachsenLetsPlayer)
Die Welt der Let’s Plays ist im steten Wandel. Gemeinsam mit ausgewählten Youtubern wird Martin Rabl über die Entwicklung des Let’s Plays in den letzten Jahren sprechen, euch einen Einblick in die Hürden der Let’s Player geben und vielleicht sogar einen Blick nach vorne wagen.

Die Redner:

Philipp Horsch

Zusammen mit seinem älterem Bruder Michael hat Philipp Horsch vor 35 Jahren die ersten Sämaschinen für Direktsaat, in der Werkstatt auf dem väterlichen landwirtschaftlichen Betrieb, zusammengebastelt. Daraus ist heute ein weltweit tätiges Unternehmen, mit 7 Fabriken in 5 Ländern entstanden. Horsch ist eines der führenden Unternehmen in moderner Getreidesaat, Einzelkornsaat, Pflanzenschutz und Bodenbearbeitung. In diesem Segment zählt Horsch zu den 3 größten und innovativsten Landmaschinenunternehmen der Welt mit rund 350 Millionen Euro Umsatz und 1.600 Mitarbeitern. Philipp Horsch (Jg. 1968) ist Mitgesellschafter und Geschäftsführer der HORSCH Maschinen GmbH – er leitet die Forschungs- und Entwicklungsabteilung. Nach der Ausbildung zum Landwirt war er in der familiären Landwirtschaft tätig und studierte Maschinenbau und Betriebswirtschaft.

Ansgar Blauth

Ansgar vom Youtube-Kanal nordrheintvplay zeigt seit mittlerweile fünf Jahren alles aus der großen Welt der Simulatoren, verfolgt gespannt die Entwicklung des Genres und hat großen Spaß daran, die Simulations-Community über neue Spiele zu informieren und sie mit seinen Let's Plays zu unterhalten.

Werner Dirr

Seit 2014 zeigen Werner und die anderen Burning Gamers vom gleichlautenden YouTube-Kanal täglich neue Action im Simulationsbereich, speziell im Landwirtschafts-Simulator. Mehrere Projekte täglich, egal ob Single- oder Multiplayer, es ist für jeden etwas dabei.

David Schult

David vom YouTube-Kanal GudnLP ist seit dem Landwirtschafts-Simulator 2008 Fan der Serie und spielt zusammen mit euch seit 2012 auf YouTube Simulatoren.

Randy Pfeifer

Seit mittlerweile 6 Jahren betreibt Randy den YouTube-Kanal „SachsenLetsPlayer“. Direkt, frech, kritisch aber auch mit Leidenschaft zeigt er dort hauptsächlich Spiele aus dem Simulatorenbereich und dadurch kennt er sich natürlich auch sehr gut mit dem LS aus.

Ein Update zu den Werksbesichtigungen auf der FarmCon

20. April 2018

Auf der FarmCon 18 wird es wie angekündigt die Gelegenheit geben, das HORSCH Werk zu besichtigen und einen Blick hinter die Kulissen der Firma zu werfen.

Mittlerweile haben wir die Details zu den Werksbesichtigungen erhalten und können nun damit beginnen, die Gruppen zu füllen. Solltet ihr bereits für die FarmCon angemeldet sein, dann prüft bitte eure E-Mails, wir haben euch alle Informationen die ihr benötigt zukommen lassen.

Neuanmeldungen für die FarmCon haben nun die Gelegenheit die Werksbesichtigung kostenlos zu ihrem Ticket hinzuzufügen.

Wir freuen uns darauf euch in Schwandorf begrüßen zu dürfen. Alle Details findet ihr auch hier.

FarmCon 18: weitere Programmpunkte bestätigt

13. April 2018

Die FarmCon 18 rückt näher und auch unser Programmheft füllt sich mehr und mehr mit Aktivitäten. Heute wollen wir euch einen weiteren Überblick über das Kommende präsentieren. Die Besucher der FarmCon dürfen sich auch auf folgende Programmpunkte freuen:

Workshop: Modding für LS19. Engine, Features, Änderungen, Tipps (Stefan Maurus)
Mit dem LS19 ändern sich einige Dinge für Modder. Die Engineüberarbeitungen und einige technische Änderungen bedeuten, dass Modder sich mit der neuen Situation vertraut machen müssen. Stefan Maurus wird mit euch über diese Änderungen sprechen und euch einige Tipps zum besseren Modden verraten.

Workshop: Modding für Konsolen (Jan-Hendrik Pfitzner)
Einen Mod auf die Konsole zu bringen ist nicht immer ganz einfach. Jan-Hendrik wird mit euch über die 10 häufigsten Fehler bei der Konvertierung für die Konsole sprechen und euch einige Tipps und Tricks verraten, wie euer Mod es auf die Konsolen schafft.

Panel: Allgemeines Modding Q&A (Martin Rabl, Manuel Leithner, Marc Schwegler und Stefan Geiger)
Ihr habt Fragen zum Thema Modding? Hier ist eure Chance all diese Fragen zu stellen und von unserem Team beantwortet zu bekommen. Martin wird das Gespräch moderieren und Manuel, Marc und Stefan stehen euch Rede und Antwort.

Die Redner:

Stefan Maurus

Stefan Maurus ist Gameplay Programmer bei GIANTS Software in Erlangen. Zuvor war er lange Zeit in der LS-Community als Modder unterwegs. Dabei hat er zahlreiche Mods im ModHub veröffentlicht und natürlich auch am Mod Contest teilgenommen.

Manuel Leithner

Manuel Leithner ist Lead-Gameplay-Programmer bei GIANTS Software und leitet das Büro in Deutschland. Da er während seines Informatik-Studiums ebenfalls zahlreiche Fahrzeuge mit seinem Modding-Team (SFM) gebaut und veröffentlicht hat, hat er ein gutes Gefühl dafür, was für Neulinge und Profis interessant ist.

Martin Rabl

Martin Rabl ist PR & Marketing Manager bei GIANTS Software. Vor mehr als 10 Jahren als Community Manager in die Videospielbranche eingestiegen übernahm er Mitte 2015 die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit für den Landwirtschafts-Simulator.

Erste Programmpunkte bestätigt

20. März 2018

Am 14. und 15. Juli ist es wieder soweit. Auch in diesem Jahr bringt die FarmCon Spieler, Modder und Entwickler des Landwirtschafts-Simulators zusammen. Das HORSCH FITZentrum in Schwandorf wird für zwei Tage zum Treffpunkt dieser einzigartigen Community. Hier habt ihr die Chance, mit den Entwicklern zu sprechen, euch Vorträge zum Spiel anzusehen und eure Moddingkenntnisse zu verfeinern.

Wir sind noch dabei, das Programm in Stein zu meißeln, möchten euch aber schon vorab einen kleinen Überblick über das Programm der FarmCon geben.

Die Farming Simulator Championship kommt auf die FarmCon.
Wie schnell könnt ihr 20 Ballen pressen und stapeln? Messt euch zu dritt mit anderen Dreierteams und gewinnt tolle Preise. Wir werden weitere Details zur Anmeldung und zum Ablauf in der Zukunft bekanntgeben, aber beginnt lieber schonmal zu üben.

Präsentation Landwirtschafts-Simulator 19 (Stefan Geiger und Marc Schwegler)
Der Landwirtschafts-Simulator geht in die nächste Runde. Stefan Geiger und Marc Schwegler werden euch das Spiel vorführen. Seht das Spiel live in Action und erfahrt Infos zu neuen Features und Fahrzeugen aus erster Hand.

Präsentation: Sounddesign im LS19 (Laszlo Vincze, Tiago Inácio)
Die Fahrzeuge und Umgebung im Landwirtschafts-Simulator müssen nicht nur realistisch aussehen, sondern auch so klingen. Unser Soundteam zeigt in diesem Vortrag, welche Schritte von der Aufnahme bis zum fertigen Sound nötig sind, welche Probleme und Stolpersteine dabei auftreten können und welche Neuerungen diesbezüglich im FS 19 Einzug halten werden.

Präsentation: LS Community Management (Lars Malcharek)
Community Manager Lisertan gibt euch einen Überblick über das Community Management im Allgemeinen und führt euch hinter die Kulissen des Community Management bei GIANTS Software. Erfahrt was ein CM so tut und wie es euch dabei hilft, die Kommunikation mit der Firma zu verbessern.

Präsentation: Texturen für LS19 (Marc Schwegler, Jan-Hendrik Pfitzner)
In dieser Präsentation zeigen euch Marc Schwegler und Jan-Hendrik Pfitzner das neue Materialdesign im Landwirtschafts-Simulator 19. Lernt in welcher Verbindung Materialien und UVs zueinander stehen.

Die Redner:

Marc Schwegler

Marc Schwegler ist Lead Artist bei GIANTS Software und leitet die Produktion des Landwirtschafts-Simulators. Er ist seit 2010 bei GIANTS in Zürich und hat davor an zahlreichen Indiegame-Projekten als Freelancer gearbeitet.

Stefan Geiger

Stefan Geiger ist der Mitgründer und CTO der GIANTS Software GmbH. Er erhielt einen Mastertitel in Informatik von der ETH Zürich, mit einem Fokus auf Visual Computing.

Jan-Hendrik Pfitzner

Jan-Hendrik Pfitzner kümmert sich seit 2013 um die Community und Support-Angelegenheiten des Landwirtschafts-Simulators. Seit 2016 ist er bei GIANTS Software und wirft mittlerweile als QA Lead ein ganz genaues Auge auf den Landwirtschafts-Simulator. Bereits seit mehreren Jahren ist er leidenschaftlicher Modder und hat einige Mods für den LS veröffentlicht.

Lars Malcharek

Lars ‚Lisertan‘ Malcharek ist der Community Manager bei GIANTS Software und kümmert sich um die Kommunikation mit Spielern und Fans. Er ist seit 2017 bei GIANTS in Erlangen und hat vorher als Community Manager für verschiedene große Spieleentwickler wie FunCom, NCsoft und Electronic Arts gearbeitet.

Laszlo Vincze

Laszlo Vincze kümmert sich seit 2017 um das Sounddesign bei GIANTS Software. Der erfahrene Sounddesigner hat vorher an vielen großen Spielen wie Project Cars 2, The Witcher 3, und der Crysis Serie gearbeitet, ehe er sich den Geräuschen der Landwirtschaft widmete.

Tiago Inácio

Tiago Inácio ist seit 2017 Audio Designer bei GIANTS Software. Neben seiner Arbeit am Landwirtschafts-Simulator macht er zur Zeit seinen Master in Sound & Music for interactive games an der Leeds Beckett University in England.

Das Rahmenprogramm auf der FarmCon 18

20. Februar 2018

Natürlich sind die Präsentationen auch in diesem Jahr wieder zentraler Bestandteil der FarmCon, doch warten auch abseits der Vorträge einige Highlights auf unsere Besucher. Wir möchten euch heute einen Überblick darüber geben, was wir an Rahmenprogramm für euch vorbereitet haben.

Samstag:
Der Samstag ist traditionell der längere Tag auf der FarmCon, entsprechend reichhaltig fällt das Rahmenprogramm an diesem Tag aus. Auf folgende Dinge können sich Besucher am Samstag freuen:

Schlepper fahren
Wer wollte nicht schon immer mal auf einem Schlepper mitfahren, oder ihn sogar selber fahren? Wir werden unter allen interessierten Besuchern am Samstag 5 Hauptgewinne und 20 Nebengewinne auslosen. Die 5 Hauptgewinner dürfen selbst ans Steuer des Schleppers während die 20 Nebengewinner in kleinen Gruppen mitfahren dürfen.

Spanferkel schlemmen
Im Eintritt enthalten ist das Mittagessen am Samstag. Dabei wartet eine ganz besondere Leckerei auf euch. Es wird frisches Spanferkel geben, welches vor Ort zubereitet wird. Natürlich stehen noch andere Gerichte (auch vegetarisch) zur Verfügung.

Der HORSCH Shop öffnet
Besucher der FarmCon werden am Samstag für begrenzte Zeit die Gelegenheit haben, den HORSCH Shop zu besuchen. Hier gibt es einige interessante Dinge zu entdecken und zu erwerben.

GIANTS After Party
Traditionell findet nach der FarmCon am Samstag eine kleine After Party statt. In angenehmer Atmosphäre kann nach den Präsentationen noch mit den GIANTS Entwicklern im HORSCH FITZentrum geplaudert werden. Bei einem Bier in entspannter Atmosphäre reden wir gerne über alles was euch beschäftigt. Nachteulen treffen später auch sicherlich noch ein paar unserer Leute in Hotelbars in Regensburg oder Roding an. Wo genau geben wir noch bekannt.

WM Spiel um Platz 3
Fußball-Fans werden natürlich nicht vergessen. Es wird die Möglichkeit geben, das Spiel um Platz 3 gemeinsam im privaten Rahmen nach der letzten Session der FarmCon zu verfolgen.

Sonntag:
Sonntag ist für viele unserer Besucher der Abreisetag, wer sich dennoch entschließt länger zu bleiben, auf den warten zwei ganz besondere Eventpunkte

HORSCH Werksbesichtigung
Am Sonntag nach der letzten Präsentation auf der FarmCon beginnen die HORSCH Werksbesichtigungen. Die erste Werksbesichtigung wird auf Englisch stattfinden, alle weiteren Besichtigungen sind auf Deutsch. Interessenten können in Gruppen von bis zu 50 Personen einen Blick hinter die Kulissen von HORSCH werfen.

Das WM Finale
Wer bis zum Abend bleibt, der kann sich mit uns das Finale der Fußball-WM auf der großen Leinwand anschauen. Gute Stimmung garantiert.

Lust bekommen? Dann sichere dir noch heute die reduzierten Frühbuchertickets für 10€ das Stück hier.

Wir werden in naher Zukunft mehr Details zum Programm der FarmCon 18 bekanntgeben. Haltet die Augen auf.

FarmCon 18 findet am 14./15. Juli 2018 statt

27. November 2017

Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern! FarmCon, das Landwirtschafts-Simulator Community-Event findet auch 2018 wieder statt und wir folgen der Einladung unseres diesjährigen Gastredners Michael Horsch. Zur FarmCon 18 treffen wir uns alle am 14. und 15. Juli 2018 direkt im HORSCH FITZentrum in Schwandorf.

Markiert euch das Datum im Kalender und besorgt euch am besten gleich Tickets zum ermäßigten Frühbucherpreis von €10, in dem sogar das Mittagessen am Samstag mit im Preis enthalten ist.

Es warten wieder zahlreiche Vorträge, Panels und Workshops rund um das Thema Modding auf euch und dann ist da ja auch noch der LS19, worüber ihr uns dann persönlich auf der FarmCon ausfragen könnt – und wie auch schon bei FarmCon 16 gibt es auch den ein oder anderen exklusiven Einblick.

Als besonderes Rahmenprogramm wird es auch eine Werksbesichtigung vor Ort geben und wir haben noch ein paar andere Ideen – aber dazu später mehr.

Damit ihr ein Zimmer für die Nacht findet, haben wir ein paar Hotels in der Umgebung herausgesucht und Zimmer geblockt. Ruft dort an, gebt das Kennwort „FarmCon“ an und ihr bekommt dann darauf Zugriff.

Bustransfer:

Von all den genannten Hotels aus wird am Samstag und Sonntag ein kostenloser Bustransfer zur FarmCon und zurück fahren. Wer also schon am Freitagabend ankommt oder Samstag früh am Hotel ist, kann gerne diesen Dienst in Anspruch nehmen. Die genaue Abfahrtszeit geben wir noch bekannt, wird aber vermutlich so 2 Stunden vor Beginn der FarmCon sein, damit man rechtzeitig ankommt, sich aber auch noch etwas vorher umschauen kann.

Der Bus aus Roding wird auch am Bahnhof in Schwandorf Halt machen (ungefähre Zeit wird dann auch noch bekanntgegeben).

Wichtig: Wir bitten euch, beim Kauf eines FarmCon-Tickets anzugeben, ob ihr den Shuttlebus nutzen werdet oder mit dem Auto direkt zum FITZentrum kommt. Dies ist KEINE Reservierung und der Busfahrer wird nicht durchzählen, ob alle da sind aber es hilft uns, abzuschätzen, wieviel Busse und Parkplätze benötigt werden.

Teams:

Kommt ihr in einer Gruppe mit Freunden, dann könnt ihr bei Eventbrite ein Team registrieren. Dies werden wir unter Umständen verwenden, um euch bei den Werksbesichtigungen dann den gleichen Zeitslots zuzuteilen.

Fußball:

Da dieser (einzig wirklich für uns mögliche) Termin auf das Wochenende des Finalspiels der Fußball-Weltmeisterschaft fällt, werden wir dafür sorgen, dass das Spiel um dem 3. Platz am Samstag um 16 Uhr sowie das Finale am Sonntag um 17. Uhr live zu sehen sein werden. Am Sonntag werden wir das Programm entsprechend anpassen, damit niemand etwas Essentielles verpasst, wenn z.B. schon gegen Mittag nach Hause fährt, um rechtzeitig zum Finale daheim zu sein. Wer aber auf Nummer sicher gehen will, kann im FitZentrum bleiben und zusammen mit einigen von uns, Horsch und Freunden aus der Community im privaten Rahmen nach der eigentlichen Veranstaltung mitfiebern!

Mehr Details folgen aber markiert euch den Termin schon mal im Kalender!

 

Social Media

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.